Kleines Ferienprogramm in den
Sommerferien 2014


„Auf in den Wald“ – das „kleine Ferienprogramm“  für Eltern und Kinder (zwischen 2 und 7 Jahren) startet auch 2014. Treffpunkt ist immer der Parkplatz an der Emmeringer Leite um 9:30 Uhr. Die Veranstaltungen dauern zwei Stunden und fallen bei Dauerregen aus. Geleitet wird das Programm von Dipl. Forstwirtin und Waldpädagogin Anke Simon.

Die Kosten liegen bei 4 Euro für Erwachsene und 1 Euro pro Kind.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Weitere Infos unter 089-80909485 oder im Familien- und Mütterzentrum Eichenau (08141-80625).



Donnerstag, 28.08.2014

„Wenn Eulen heulen!“

Die kleine Eule sitzt im Wald und heult. Alle Tiere kümmern sich um sie. Aber sie lässt sich nicht beruhigen. Vielleicht hat sie ja Hunger? Aber was frisst denn eine kleine Eule so? Diese Frage und vieles mehr wollen wir gemeinsam erkunden.



Dienstag, 02.09.2014

„Frösche, Kröten und Molche“

Gibt es die denn in Eichenau? Wo verstecken sie sich? Und sind sie wirklich kalt und glitschig? Wir werden uns auf die Suche nach ihnen begeben.



Mittwoch 10.09.2014

„Ein buntes Schneckenhaus für Charlie“


Charlie hat sein Schneckenhaus verloren. Alle Tiere der Wiese wollen ihm helfen. Aber es will keines so recht passen. Vielleicht finden wir ja eines gemeinsam?

 

verbinder
FMElogo_sl

Familien- und Mütterzentrum Eichenau e.V.